Baumpflanzungen 2023

Wir freuen uns, dass drei Gemeinden im Rems-Murr-Kreis 2023 unsere jährlichen Baumpflanzaktionen unterstützen und durch die Mitwirkung ihrer Schüler und Kindergartenkinder ein Bekenntnis zur "Bildung für Nachhaltige Entwicklung" abgeben.

Die beste Zeit, einen Baum zu pflanzen,
war vor zwanzig Jahren.
Die nächstbeste Zeit ist jetzt.

Aleksej Andreevic Arakceev

 Bäume zu pflanzen ist der Inbegriff nachhaltigen Denkens, denn im Schatten des Baumes, der heute gepflanzt wird, werden unsere Kinder und Enkel sitzen. Das Baumpflanzen ist deshalb ein Symbol des Glaubens an die Zukunft und von verantwortungsbewußtem nachhaltigem Handeln.

Baumpflanzungen haben bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald sehr lange Tradition.

Vor dem Hintergrund des schlechten Gesundheitszustandes unserer Wälder ist es heute wichtiger denn je, auf die überlebenswichtige Bedeutung der Bäume für uns Menschen aufmerksam zu machen.

Baumpflanzung in Urbach

Wann?   Am Sonntag, dem 26. März 2023 um 11:00 Uhr

Wo?       wird hier rechtzeitig bekannt gegeben
                    mit Bürgermeisterin Martina Fehrlen

 

Baumpflanzung in Oppenweiler

Wann?   Am Montag, dem 24. April 2023 um 11:00 Uhr

Wo?       wird hier rechtzeitig bekannt gegeben
                    mit Bürgermeister Bernhard Bühler

 

Baumpflanzung in Althütte

Wann?   Am Dienstag, dem 25. April 2023 um 11:00 Uhr

Was?      Baum des Jahres 2023

 Wo?       wird hier rechtzeitig bekannt gegeben
                    mit Bürgermeister Reinhold Sczuka

 

Man kann sich selbst
keine Bäume pflanzen.

(Deutsches Sprichwort)


Bitte beachten Sie unser/e

COVID19-Merkblatt
CORONA-SEITE

Links zu dokumentierten früheren Pflanzaktionen

Baumpflanzungen 2022
Kaisersbach 2021
Tag des Baumes 2019
Korb 2019
Urbach 2019
Tag des Baumes 2018
Tag des Baumes 2017
Baumpflanzung 2016
Tag des Baumes 2015
Tag des Baumes 2014
Baumpflanzung 2013