Besichtigung Fa. Bay / Mannenweiler


 

Der SDW-Kreisverband Rems-Murr bietet in seinem Jahresprogramm  eine Betriebsbesichtigung bei der Firma  Säge- und Hobelwerk Bay in Mannenweiler an (Dauer ca. 1  1/2 Stunden) .

 

Das Säge- und Hobelwerk Bay ist ein mittelständischer Familienbetrieb mitten im Schwäbisch-Fränkischen Wald.

Gegründet 1898, sind heute die Gebrüder Albrecht und Hermann Bay die Geschäftsführer.

Mit 13 Mitarbeitern schneidet die Firma Bay jährlich ca. 25.000 Festmeter reines Nadelholz (Fichte, Tanne, Douglasie und Kiefer) ein. Produkte sind unter anderem Bauholz, Bretter, Rahmen und Latten, die zum Großteil an regionale Zimmereien, Holzhändler, Paletten- und Kistenbauer verkauft werden. Insgesamt vier Trocknungsanlagen und ein Hobelwerk ermöglichen eine Weiterveredelung des Rohholzes und somit zusätzliche Wertschöpfung. Produziert werden auch Terrassendielen und Nut- und Federbretter für Außenschalungen aus Douglasie.

Das Sägewerk Bay ist zertifiziert nach PEFC, im Bereich  Konstruktions-Vollholz erfolgt eine Überwachung durch die  Herstellergemeinschaft MH-Massivholz.  

 

Wann?   16. März 2018 um 15:00 Uhr

Wo?         Großerlach-Mannenweiler
                   (siehe Karte mit individueller
                   Anfahrtsskizze unten)

 

Es sind  22  Personen angemeldet!

(Stand: 16.1.2018)


Hinweise zur Betriebsbesichtigung

  • Die Teilnehmerzahl ist auf max. 25 angemeldete Personen begrenzt!
    Angemeldete Teilnehmer/innen erhalten eine Bestätigungsmail.
  • Ihre Sicherheit: Die Firma Bay weist ausdrücklich darauf hin, bei der Besichtigung aus Sicherheitsgründen gutes Schuhwerk zu tragen - idealerweise Sicherheitsschuhe, ersatzweise feste Wanderschuhe! Die Fa. Bay übernimmt für Unfälle keine Haftung.
  • Die Veranstaltung ist nicht barrierefrei; die Teilnehmer sollten daher wegen der zu gehenden Wegstrecken auf dem Werksgelände gut zu Fuß sein.
  • Bitte kleiden Sie sich dem Wetter gemäß, da die Besichtigung  überwiegend auf dem Außengelände stattfindet.

Anreise

Vergrößerung des Kartenausschnitts unten mit "+"