Waldfotografie

 

 Wald ist Natur   |    Wald ist schön   |    Wald ist Erlebnis.

      Wald ist Herausforderung              |    Für Naturfotografen und solche die es werden wollen!

 

Nach dem großen Erfolg der ersten zwei  SDW-Wald-Fotokurse mit dem Fotografen und Diplom-Biologen Stefan Seip aus Stuttgart im vergangenen Jahr bieten wir 2017 drei Wald-Fotokurse an.

 

Seip ist Kursleiter, Vortragsredner, Buchautor und fotografischer Reisebegleiter. Der naturverbundene Foto-Experte ist international bekannt durch seine Astro- und Himmelsaufnahmen. Seine Fotos wurden in Nachrichtensendungen wie der Tagesschau (ARD) , heute (ZDF), in Tageszeitungen und zahlreichen Astronomiezeitschriften veröffentlicht.
Weitere Infos finden Sie hier


Kurse 2017

  1. Naturfotografie im Frühlingswald
    Waldtag:   7. Mai  /   Bildbesprechung: 16. Mai 2017     
  2.  Wald und Wasser
    Waldtag :  27. August /   Bildbesprechung: 31. August
  3.  Kreative Waldmotive im Detail
    Waldtag:  12. November /   Bildbesprechung: 22. Nov.

Alle Fotos unten:    ©  Stefan Seip

 

Stand der Anmeldungen

 

13  Teilnehmer/innen (max. 18)

 

11  Teilnehmer/innen (max. 18)

 

8  Teilnehmer/innen (max. 18)



1)  Naturfotografie im Frühlingswald

Wann?

  • Waldtag: 7. Mai 2017, 9-15 Uhr
  • Bildbesprechung: 16. Mai 2017, 19.30-21.30 Uhr

Wo?

  • Wanderparkplatz Bärenbachtal 73655 Urbach  (Anfahrtsbeschreibung siehe unten)

 

Aktuelle Kurs Infos  (Stand 5. Mai 2017)

 

Der Kurs findet bei jedem Wetter, auch bei Regen, statt - deshalb sind gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung wichtig. Wir sind 10 bis 15 Kilometer, in gemächlichem Tempo, ggf. auch abseits von befestigten Wegen unterwegs. Ausnahme: bei Sturm oder Unwetterwarnung wird der Kurs aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt. In diesem Fall wird Ihnen die Teilnehmergebühr zurück erstattet. Aktuelle Infos finden Sie auf dieser Seite und erhalten im Fall der Absage eine E-Mail am 6. Mai 2017 bis 20 Uhr.

Bei Rückfragen erreichen Sie Astrid Szelest am Veranstaltungstag unter der Rufnummer 0162/9465015.

 

Bitte mitbringen:

  • eine Kamera mit Einstellmöglichkeiten (Smartphone ist ungeeignet), Ersatzakku, Ersatzspeicherkarte, Getränke, ein Vesper und eine Sitzunterlage.
  • Falls vorhanden, bitte ebenfalls mitbringen: ein für Nahaufnahmen geeignetes Objektiv und ein Standard-Zoom-Objektiv. Ein transportables Stativ oder ein Kleinstativ, Fernauslöser. Hintergrundkartons DINA4 in grau, weiß, schwarz, blau, eine Taschenlampe.

Der Teilnehmerbetrag von 50 Euro ist bis 1. Mai 2017 mit dem Betreff „Waldfotografie 1“ auf das Konto der SDW zu überweisen. Wir bitten um Verständnis, dass bei einer Absage nach dem 1. Mai 2017 der Teilnehmerbeitrag nicht zurück erstattet werden kann.

 

Die Bildbesprechung findet am Dienstag, 16. Mai 2017, 19.30 Uhr im Schloss-Treff, Schlossstraße 35, 73660 Urbach, statt (Dauer ca. 2 Stunden).

 

Anfahrtsbeschreibung :Wanderparkplatz Bärenbachtal 73655 Urbach

Der Wanderparkplatz Bärenbachtal befindet sich in der Nähe der Gaststätte Bärenhof (Adresse Bärenbach 2, 73655 Urbach). Von der Gaststätte aus fahren Sie ca. 400 m geradeaus Richtung Wald und erreichen dort den Wanderparkplatz.

 


2)  Wald und Wasser

Wann?

  • Waldtag : 27. August 2017, 10-16 Uhr
  • Bildbesprechung: 31. August 2017, 19.30-21.30 Uhr

Wo?

  • Hörschbach-Wasserfälle Murrhardt  (Anfahrtsbeschreibung siehe unten)

 

Aktuelle Kurs Infos  (Stand 3. April 2017)

 

Der Kurs findet bei jedem Wetter, auch bei Regen, statt - deshalb sind gutes, wasserfestes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung wichtig. Wir sind 10 bis 15 Kilometer, in gemächlichem Tempo und teilweise steilem Gelände, ggf. auch abseits von befestigten Wegen unterwegs. Ausnahme: bei Sturm oder Unwetterwarnung wird der Kurs aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt. In diesem Fall wird Ihnen die Teilnehmergebühr zurück erstattet. Aktuelle Infos finden Sie auf dieser Seite und erhalten im Fall der Absage eine E-Mail am 26. August 2017 bis 20 Uhr.

Bei Rückfragen erreichen Sie Astrid Szelest am Veranstaltungstag unter der Rufnummer 0162/9465015.

 

Bitte mitbringen:

  • eine Kamera mit Einstellmöglichkeiten (Smartphone ist ungeeignet), Ersatzakku, Ersatzspeicherkarte, Getränke, ein Vesper und eine Sitzunterlage.
  • Falls vorhanden, bitte ebenfalls mitbringen: ein für Nahaufnahmen geeignetes Objektiv und ein Standard-Zoom-Objektiv. Sehr hilfreich sind ein transportables Stativ, ein Fernauslöser und ein Graufilter. Auch ein Blitzgerät kann nützlich sein.

Der Teilnehmerbetrag von 50 Euro ist bis 20. August 2017 mit dem Betreff „Waldfotografie 2“ auf das Konto der SDW zu überweisen. Wir bitten um Verständnis, dass bei einer Absage nach dem 20. August 2017 der Teilnehmerbeitrag nicht zurück erstattet werden kann.

 

Die Bildbesprechung findet am Donnerstag, 31. August 2017, 19.30 Uhr, in Murrhardt statt (Dauer ca. 2 Stunden). Der Ort wird noch bekannt gegeben.

 


3)  Kreative Waldmotive im Detail

Wann?

  • Waldtag: 12. November 2017, 10-16 Uhr
  • Bildbesprechung: 22. November 2017, 19.30-21.30 Uhr

Wo?

  • Backnang, Treffpunkt Spielplatz Plattenwald  (Anfahrtsbeschreibung siehe unten)

Aktuelle Kurs Infos  (Stand 3. April 2017)

 

Zuerst werden gemeinsam wir einen kleinen Waldspaziergang unternehmen. Bei jedem Wetter, auch bei Regen. Deshalb sind gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung wichtig. Wir sind einige Kilometer, in gemächlichem Tempo, ggf. auch abseits von befestigten Wegen unterwegs. Dabei sammeln wir fotogene Objekte ein: Blätter, Früchte, Holzstücke, Rinde, Äste, Pilze … der Fantasie sind keine Grenzen  gesetzt. Unsere Ausbeute setzen wir anschließend in einem Raum fotografisch in Szene.

 

Bei Sturm oder Unwetterwarnung wird der Kurs aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt. In diesem Fall wird Ihnen die Teilnehmergebühr zurück erstattet. Aktuelle Infos finden Sie auf dieser Seite und erhalten im Fall der Absage eine E-Mail am 21. Mai 2017 bis 20 Uhr.

 

Bei Rückfragen erreichen Sie Astrid Szelest am Veranstaltungstag unter der Rufnummer 0162/9465015.

 

Bitte mitbringen

  • (für den Spaziergang): Taschen, um gefundene Objekte zu transportieren.
  • Für die Indoor-Fotosession): Eine Kamera mit Einstellmöglichkeiten (Smartphone ist ungeeignet), Ersatzakku, Ersatzspeicherkarte, ein für Nahaufnahmen geeignetes Objektiv, Stativ, Fernauslöser, Beleuchtungseinrichtung (Blitzgerät, Lampe, Taschenlampe, ...), Hintergrundkartons in verschiedenen Farben, falls vorhanden: Leuchtpult (z.B. Diasortierpult), Einstellschlitten.

Der Teilnehmerbetrag von 50 Euro ist bis 5. November 2017 mit dem Betreff „Waldfotografie 3“ auf das Konto der SDW zu überweisen. Wir bitten um Verständnis, dass bei einer Absage nach dem 5. November 2017 der Teilnehmerbeitrag nicht zurück erstattet werden kann.

 

Die Bildbesprechung findet am Mittwoch, 22. November 2017, 19.30 Uhr, in Backnang statt (Dauer ca. 2 Stunden). Der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

 

 

Kreisverband Rems-Murr

c/o Astrid und Rüdiger Szelest

Forststraße 30, 73642 Welzheim

Telefon 07182/3640
 oder 0162/9465015.

 



Rückblick auf die vergangenen Kurse