Single Trail

 "Aufgeschlossener Er, alleinstehend, 35 Jahre, gutaussehend, sportlich, Interesse an der Natur, sucht ... "

 

Eine Partnervermittlung bieten wir Ihnen nicht!

 

Was wir Ihnen aber bieten können, sind spannende naturkundliche Wanderungen, auch  abseits der Wege, zu den schönsten Plätzen im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

 

Teilnehmen können Sie, wenn Sie:

  • gut zu Fuß sind,
  • an Natur und Landschaft interessiert ,
  • aufschlossen gegenüber Ihren Mitmenschen und
  • Single!

Seit mehreren Jahren veranstaltet die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald  - Kreisverband Rems-Murr e.V.  spannende, naturkundliche Wanderungen für Singles (Single Trails) im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.




Single-Trail 3   Waldwirtschaft und Feuerstein

Veranstaltungstag:     Sonntag., 21. Oktober 2018
                                                  um 13:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Treffpunkt: 
                      Parkplatz Gaststätte Försterhaus
                                                  Oberrot-Jaghaus
Tourenlänge:                   ca. 11 km

Bitte mitbringen:         geeignete feste Wanderschuhe
                                                 und Wetter-angepasste Kleidung, 

                                                 ausreichend zu Trinken,
                                                ggf. kl. Vesper für unterwegs

Unkostenbeitrag:       Freiwillige Spende zugunsten der

                                                SDW-Rems-Murr-Vereinsarbeit

Führung:                           Dr. Gerhard Strobel

 

Der dritte SDW-Single-Trail führt uns rund im nördlichen Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald durch Täler und das Plateau rund um Glasofen.

 

Ziel der Wanderung ist ein geologisches Kleinod, der Flinsberg, der seinen Namen von "Flint" oder "Flins" (=Feuerstein) hat. Tatsächlich finden sich hier oben beeindruckend große Brocken des "Goldes der Steinzeit", aus dem einst Messer, Werkzeuge und eben steinzeitliche Feuerzeuge gefertigt wurden.

 

Während der Wanderung werden Wald und Forstwirtschaft,  Landschaft und Geologie erläutert.

Im Anschluß besteht die Möglichkeit, im Försterhaus zum Vesper einzukehren.

Mittelschwere Wanderung. Gute Grundkondition und Trittsicherheit unbedingt erforderlich.  Neben gut begehbaren Wegen z.T. auch schwierigere und steile Querfeldein-Passagen .



Zurückliegende Single-Trails 2018

Single-Trail 1

Veranstaltungstag:     Sonntag., 29. April 2018

10.30 Uhr bis ca. 15.00 Uhr

Treffpunkt:                     Parkplatz Wüstenroter

Straße

Tourenlänge:                   ca. 14 Kilometer

 

 

Der erste SDW Single Trail 2018 führte auf einer 14 km langen Wanderung führt über das Naturschutzgebiet "Rot- und Dachsbachtal" über den Finsterroter See und Rottal zum Ausgangspunkt zurück. (Führung: Uwe Hiller)

 


Single-Trail 2

Veranstaltungstag:    Sonntag., 24. Juni 2018

9:30 Uhr bis ca. 14:30 Uhr

Treffpunkt:                       Backnang, Etzwiesen

Tourenlänge:                  18 km

Der zweite SDW Single Trail 2018 führte auf einer 18 km langen Wanderung über Schöntal zum Wüstenbach, Burgstetten, und über das Naturschutzgebiet "Buchenbachtal"zum Ausgangspunkt zurück.

(Führung: Uwe Hiller)



  1. Konditionen: Der Unkostenbeitrag beinhaltet die Führung und ist am Veranstaltungstag zu entrichten. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk und ein Vesper mitbringen. Verbindliche Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular.
    Sie bekommen dann per Email eine Anmeldebestätigung zugeschickt.
  2. Veranstalter: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald - Landesverband Rems-Murr-Kreis in Kooperation mit dem Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.
  3.  Vorstellung  Uwe Hiller und Dr. Gerhard Strobel unter Unsere Experten.