Waldkindergärten

Ein Wald voller Spielzeug ...

Waldkindergärten bieten Kinderbetreuung mit hohem Erlebnis- und Erfahrungswert.

Wer Kinder im Waldkindergarten schon einmal erlebt hat, ist begeistert davon, mit welcher Kreativität Kinder ihre naturnahe Umwelt erfahren, erforschen und erkennen.

 

Kinder springen von einem alten, umgestürzten Baumstamm

Wald-Kindergarten-Kinder wachsen in und mit der Natur auf, sind gesund und widerstandsfähig; sie erfinden ihr "Spielzeug" täglich neu und erleben das tagtägliche Abenteuer.

Und das Wissen, das sie hierbei - ganz spielerisch - erwerben ist nicht mühsam aus irgendeiner schriftlichen Quelle, sondern aus dem "offenen Buch der Natur" und steht ein Leben lang zur Verfügung.

 

13 Waldkindergärten gibt es mittlerweile bereits im Rems-Murr-Kreis und jedes Jahr entdecken Eltern, Kinder und Kommunen diese attraktive Betreuungsform neu. Und das Schöne ist, dass diese Betreuungsform auch andere Formen der Kinderbetreuung inspiriert. So gehört der wöchentliche "Wald-Tag" in vielen Kinder-Betreuungs-Einrichtungen bereits zur schönen, eingespielten Gewohnheit.

 

Die SDW-Rems-Murr bietet sich als regionale Ansprechpartnerin für alle waldpädagogischen Fragen und Anliegen an.

 

Hier haben wir für Sie Infos zusammengestellt ...