Waldkindergärten

Zur Förderung Waldkindergärten 2022


Ein Wald voller Spielzeug ...

Waldkindergärten bieten Kinderbetreuung mit hohem Erlebnis- und Erfahrungswert.

Wer Kinder im Waldkindergarten schon einmal erlebt hat, ist begeistert davon, mit welcher Kreativität Kinder ihre naturnahe Umwelt erfahren, erforschen und erkennen.

 

Kinder wissen beim Spiele aus allem alles zu machen:

ein Stab wird zur Flinte, ein Stückchen Holz zum Degen, jedes Bündelchen zur Puppe und jeder Winkel zur Hütte. In diesem Sinne entwickelte sich unser Privattheater.

Johann Wolfgang von Goethe


Kinder springen von einem alten, umgestürzten Baumstamm

Wald-Kindergarten-Kinder wachsen in und mit der Natur auf, sind gesund und widerstandsfähig; sie erfinden ihr "Spielzeug" täglich neu und erleben das tagtägliche Abenteuer.

Und das Wissen, das sie hierbei - ganz spielerisch - erwerben ist nicht mühsam aus irgendeiner schriftlichen Quelle, sondern aus dem "offenen Buch der Natur" und steht ein Leben lang zur Verfügung.

25 Waldkindergärten gibt es 2022 bereits im Rems-Murr-Kreis und jedes Jahr entdecken Eltern, Kinder und Kommunen diese attraktive Betreuungsform neu. Und das Schöne ist, dass diese Betreuungsform auch andere Formen der Kinderbetreuung inspiriert. So gehört der wöchentliche "Wald-Tag" in vielen Kinder-Betreuungs-Einrichtungen bereits zur schönen, eingespielten Gewohnheit.

Die SDW-Rems-Murr bietet sich als regionale Ansprechpartnerin für alle waldpädagogischen Fragen und Anliegen an.

 

Hier haben wir für Sie Infos zusammengestellt ...


Förderung von Waldkindergarten-Neugründungen 2022/2023

Waldkindergärten sind eine Form der Kinderbetreuung mit hohem Erlebnis- und Erfahrungswert, die diesen Anspruch erfüllen und die sich seit Anfang dieses Jahrtausends auch im Rems-Murr-Kreis vielfach bewährt haben.

Um einen Beitrag zur Neugründungen von Waldkindergärten und Waldkindergarten-Gruppen in Städten und Gemeinden im Rems-Murr-Kreis zu leisten, unterstützt die SDW Rems-Murr diese 2022 im Rahmen ihres Budgets mit einem Zuschuss zur waldpädagogischen Erstausrüstung.

 

Förder-Voraussetzungen

  1. Neugründung eines Waldkindergartens oder einer Waldkindergarten-Gruppe mit Standort im Rems-Murr-Kreis. Eröffnung im Zeitraum bis 31. Dezember  2023.
  2. Antragstellung über das Bewerbungsformular
    bis 31. August 2022

Ergebnis

Auf die Ausschreibung der SDW Rems-Murr hatten sich insgesamt fünf 2022/2023 neu zu gründende Waldkindergärten um eine Unterstützung zur Beschaffung waldpädagogischer Erstausrüstung beworben.

Alle neuen Waldkindergärten konnten mit einem namhaften Betrag unterstützt werden.

Die SDW Rems-Murr gratuliert den Wald- und Naturkindergärten

  • "Waldhörnchen" (Gemeinde Allmersbach im Tal)
  • "Erbstetten  (Gemeinde Burgstetten)
  • "Knickenhöfle" (Gemeinde Großerlach)
  • "Waldbande" (Gemeinde Korb)
  • "Plüderhausen" (Gemeinde Plüderhausen)